Länderinfo USA

Länderinfo USA

Seit Entdeckung der Neuen Welt übt Nordamerika auf jeden, der den Fuß auf diesen Teil des Kontinents setzt, eine besondere Faszination aus. Vermutlich sind es die Gegensätze und Unterschiede in vielerlei Hinsicht, die dieses Land so attraktiv machen – gerade auch für deutsche Austauschschüler.

Hier trifft man einerseits auf dicht besiedelte Gebiete wie an der Ostküste der USA und auf Millionenstädte mit hektischer Betriebsamkeit. Andererseits fasziniert die schier unendliche Weite des Landes, mit seiner fantastischen Natur, den riesigen Nationalparks und ausgedehnten Farmlandschaften. Das Entfernungen hier anders bemessen werden, ist selbstverständlich.

Als Einwanderungsland bieten die USA von jeher den Raum und die Freiheiten, die es braucht, um besondere Leistungen zu vollbringen. Die Geschichte des Landes ist seit frühester Besiedlung voll von außergewöhnlichen Menschen, die diese große Chance ergriffen und mit Durchsetzungsvermögen ihre Träume verwirklicht haben. Das ist heutzutage nicht anders als zu Pionierzeiten und der Name Bill Gates ist nur ein eindrucksvolles Beispiel.

Hier ist vieles möglich, an das man bislang nicht gedacht hat. Und gleichzeitig spürt jeder, dass US-Amerikaner mit den meisten Dingen des täglichen Lebens viel entspannter umgehen und jeder neuen Herausforderung etwas Positives abgewinnen. Eine gute Voraussetzung auch für das eigene Austauschjahr!

Ein faszinierendes Land mit außergewöhnlichen Menschen - Welcome to the USA!